Individueller Service

Die kompetenten Mitarbeiter unseres Technikums entwickeln gerne mit Ihnen gemeinsam präzise abgestimmte Systeme für Ihren speziellen Anwendungsfall.

RA 5 HVLP

Beschreibung

Der Automatikspritzautomat RA 5 HVLP überzeugt im HVLP-Spritzverfahren durch eine nebelarme umwelt-freundliche und vor allem materialsparende Zerstäubung. Seine Funktionalität, Wartungsfreundlichkeit, geringes Gewicht, sowie leichteste Bedienbarkeit und die hohe Beschichtungsqualität zeichnen den RA 5 als Automatikspritzapparat der Excellenz-Klasse aus.

Einsatzgebiet
Der Automatikspritzapparat RA 5 ist speziell für teil- oder vollautomatisierte Beschichtungsprozesse konzipiert. Das Anwendungsgebiet erstreckt sich von beschichten und markieren von Oberflächen, über dosieren von Flüssigkeiten bis zu hin zum Setzen von Klebe- und Signierpunkte. Typische Beschichtungsstoffe sind: Lacke, Farben, Klebstoffe, Glasuren, Emaille, Trennmittel usw. Der RA 5 kann an einem Lackierroboter an einer Liniareinheit oder fest fixiert betrieben werden.

Vorteile
Apparatewechsel ohne Werkzeug

  • Apparatewechsel ohne Neujustierung für eine reproduzierbare Beschichtungsqualität
  • Adaptersystem inkl. Luft- und Materialanschluss
  • Wartungsfreundlich
  • Nadel und Nadeldichtung einfach zu wechseln
  • Verschlussteil schnell lösbar
  • Keine Einstellmaße zu beachten

Luftkappenfixierung, Rasterung in 45° Schritten, Zwischenstellungen möglich. Große Materialquerschnitte, hochviskose Medien oder Farben können besser verarbeitet werden

Funktionsweise
Die Ansteuerung des Spritzapparates erfolgt über Druckluft. Zur präziseren Ansteuerung können z.B. elektrisch angesteuerte Magnetventile eingesetzt werden. Dies ermöglicht Schaltzeiten von etwa 60ms. Die Zerstäubung des Beschichtungsstoffes erfolgt mit Druckluft.

Ausstattung
Wahlweise ist der Automatikspritzapparat in Edelstahl oder Aluminium PTFE-Beschichtet erhältlich. Die Anschlüsse am Adapter sind wählbar, entweder unten oder hinten. Das komplette System ist als Schnellwechsel, oder als Schraubbefestigung erhältlich. Weiter kann der Apparat mit einer Luftdüsenfixierung, einer Nadelhubeinstellung, einem Zirkulationsanschluss und einer Doppelsteuerung ausgestattet werden. Nadeln standardmäßig in Edelstahl ausgestattet, sind aber auch als Edelstahl gehärtet, Edelstahl hartverchromt oder als Hartmetall erhältlich. Eine große Auswahl an Düsen der verschiednen Strahlarten und Größen sowie Verlängerungen stehen zur Verfügung. Düsen in Sondergröße und weitere technische Sonderlösungen auf Anfrage.

Bilder/Dokumente

Bezeichnung Dokumentart Sprachen
Kapitel 1: Spritzapparate (komplett) Katalogauszug
Sprachen Format Größe
PDF 5.29 MB Herunterladen
PDF 5.28 MB Herunterladen
PDF 5.31 MB Herunterladen
PDF 5.29 MB Herunterladen
Kapitel 1.2: Automatik-Spritzapparate Katalogauszug
Sprachen Format Größe
PDF 2.16 MB Herunterladen
PDF 758.65 KB Herunterladen
PDF 764.18 KB Herunterladen
PDF 140.20 KB Herunterladen
Spritzapparat RA 5 HV3 Betriebsanleitung
Sprachen Format Größe
PDF 4.91 MB Herunterladen
PDF 4.85 MB Herunterladen
PDF 4.83 MB Herunterladen
PDF 4.86 MB Herunterladen
PDF 4.85 MB Herunterladen
PDF 4.83 MB Herunterladen

Technische Daten

Arbeitsdrücke / Arbeitstemperatur
Max. Materialdruck 1.2 MPa (12 bar)
Max. Materialtemperatur 50 °C
Max. Zerstäuberluftdruck 0.8 MPa (8 bar)
Max. Steuerluftdruck 0.8 MPa (8 bar)
Max. Lufttemperatur 50 °C
Anschlüsse
Material (M) G1/8" IG
Zerstäuberluft (R, F) G1/8" IG
Steuerluft (St) M5 IG
Gewicht (Automat mit Adapter, inkl. Haltebolzen)
Alu-Ausführung 550 g
Edelstahl-Ausführung 970 g
Schalldruckpegel
Düsenabhängig 73-96 dB (A)

Fehler und Änderungen vorbehalten. Trotz aller Sorgfalt übernehmen wir für die Richtigkeit der technischen Angaben keine Haftung.