Individueller Service

Die kompetenten Mitarbeiter unseres Technikums entwickeln gerne mit Ihnen gemeinsam präzise abgestimmte Systeme für Ihren speziellen Anwendungsfall.

MC 1

Beschreibung

Kurzbeschreibung

Die MC 1 ist eine Neuentwicklung für den Einsatz in Dauersprüh-Prozessen z. B. auf Durchlaufanlagen.Die Materialmenge wird nicht durch eine Nadel in der Materialdüse dosiert sondern nur über die Materialzufuhr, daher gibt es keine Engstellen im Bereich des Materialflusses. Das verhindert selbst bei Materialien mit großen Partikeln ein Verstopfen des Materialgangs.

Einsatzgebiete

Die MC 1 sowie andere sogenannte nadellose Apparate werden zum Beschichten von Gummiprofilen auf Extrusionsanlagen (In-Line Prozess) eingesetzt.Beim Einsatz dieser Profile im Automotivbereich werden häufig Lacke mit großen Partikeln verwendet.

Funktionsweise

Das Material wird über eine Pumpe oder ein Druckbehälter zum Apparat geführt und dosiert abgegeben.Der Materialfluss innerhalb des Apparates ist hinterschneidungsfrei, wodurch ein Materialaufbau vermieden wird und eine sehr gute Spülbarkeit gewährleistet ist. Dadurch können z. B. auch Medien mit großen Partikeln versprüht werden, ohne dass es zu Verstopfungen kommt.Eine Edelstahl-Kanüle führt das Material bis zum Austritt an der Materialdüse. Die Zerstäubung erfolgt über die bewährten Krautzberger Luftdüsen. Eine Unterbrechung des Materialflusses erfolgt über die Zufuhreinrichtung.

Bilder/Dokumente

Bezeichnung Dokumentart Sprachen
Spritzautomat MC1 Produktinformation
Sprachen Format Größe
PDF 481.75 KB Herunterladen
PDF 503.26 KB Herunterladen