Individueller Service

Die kompetenten Mitarbeiter unseres Technikums entwickeln gerne mit Ihnen gemeinsam präzise abgestimmte Systeme für Ihren speziellen Anwendungsfall.

A 16

Beschreibung

Die Automatikspritzapparate A 16 und A 16 HVLP bestehen aus zwei Teilen: Dem Steuerkörper und dem materialführenden Kopfteil. Durch diese bewährte Technik, können kurze Wartungs- und Reinigungszeiten gewährleistet werden.

Das modifizierte Kopfteil der A 16 ist in zwei Qualitäten lieferbar. In Aluminium (mit der hochwertigen Comp Coat Beschichtung) und in Edelstahl. Durch das Lösen von nur einer Schraube kann das Kopfteil vom Steuerkörper getrennt werden, während dieser in der voreingestellten Position montiert bleiben kann. 

Funktionsweise

Die Steuerung wird durch ein 3/2-Wege-Ventil ausgelöst. Beim Aufsteuern öffnet der mit Druckluft beaufschlagte Steuerkolben zunächst das Spritzluftventil und mit geringer Verzögerung die Materialdüse des Apparates. Beim Zusteuern werden zunächst die Materialdüse und dann das Spritzluftventil geschlossen. Durch diesen Steuerungsvorgang wird ein schnelleres Arbeiten gewährleistet und ein Nachtropfen der Materialdüse verhindert.

Durch die praxisgerechte Konstruktion ist der A 16 reparaturfreundlich. Die Wartungs- und Reinigungsarbeiten sind leicht durchzuführen. Die kompakte Bauart und das geringe Gewicht ermöglichen die Verwendung des A 16 auch bei ungünstigen Einbaubedingungen, z. B. in Spritzmaschinen. 

Durch das breite Angebot an Luft-düsen kann das Spritzbld optimal auf die geforderte Oberflächenqualität und die Art des Beschichtungsstoffs abgestimmt werden. 

Der A 16 ist das Resultat langjähriger Erfahrung und einer kontinuierlichen
Weiterentwicklung der Krautzberger GmbH. Modernste Fertigungstechnik und automatisierte Qualitätskontrollen garantieren höchste Qualität für höchste Ansprüche.

Vorteile

Die Vorteile des modifizierten Kopfkörpers sind:

  • Neues Düsengewinde zur Aufnahme der XLINE Luftdüsen 
  • Gleichmäßiges homogenes Spritzbild
  • Hohe Übertragungsrate 
  • Luftdüsenpositionierung 
  • Einfacher Materialanschluss unten oder Zirkulation – Anschluss links und rechts möglich
  • Aluminium Kopfteil mit hochwertiger Comp Coat Beschichtung 
  • Optional Kopfteil in Edelstahl lieferbar
  • Materialdüse und Nadel in Edelstahl (andere Qualitäten auf Anfrage)
  • Düsengrößen bis 2,5 mm 
  • Getrennte Luftführung (Rund- und Flachstrahl) möglich
  • Auch in HVLP Variante erhältlich

Bilder/Dokumente

Bezeichnung Dokumentart Sprachen
Spritzautomat A 16 Produktinformation
Sprachen Format Größe
PDF 365.51 KB Herunterladen
PDF 366.28 KB Herunterladen
PDF 434.01 KB Herunterladen